Herwig Gasser – Süßes von Feinsten

Für Meisterpatissier Herwig Gasser haben wir die Webseite neu gestaltet und mit einem CMS zur Rezeptverwaltung sowie einer Videoverwaltung ausgestattet. Über ein eigenes E-Mail Newslettersystem werden die Kunden über Neuigkeiten und Veranstaltungen informiert.

E-Mail-Marketing: Mobilgeräte öffnen die meisten Newsletter – MittelstandsWiki

Quelle: E-Mail-Marketing: Mobilgeräte öffnen die meisten Newsletter – MittelstandsWiki

Infografik – Wie Werbetreibende mit lokalen Anzeigen ihre Relevanz steigern können — Think with Google

Die Denkweise und das Verhalten von Verbrauchern während der lokalen Internetsuche

Hier gehts zum PDF

Quelle: Infografik – Wie Werbetreibende mit lokalen Anzeigen ihre Relevanz steigern können — Think with Google

Google_Local_Search_Infographic_DE

Mobile schlägt Desktop: Google reagiert auf Meilenstein mit neuen AdWords-Tools | OnlineMarketing.de

Erstmals stammt der Großteil an Suchanfragen von mobilen Geräten. Google nutzt diese Entwicklung, um AdWords mit 3 neuen Formaten voranzutreiben.

Quelle: Mobile schlägt Desktop: Google reagiert auf Meilenstein mit neuen AdWords-Tools | OnlineMarketing.de

CI,Logo & Webseite tomschwarzmann.at

Für unsern Kunden Entertainer, Musiker & Moderator Tom Schwarzmann kreierten wir einen neues CI inkl. Logo und ein neues Design seiner Homepage www.tomschwarzmann.at.

Durch den Einsatz eines Content Management Systems konnte ein suchmaschinenfreundliches, für mobile Geräte optimiertes Template erstellt werden.

Bilder:  Meisterfotograf Patrick Haberler www.haberlerphotografie.at

Countdown-Widget in Google Adwords

Verwenden Sie in den Anzeigen Ihrer Kunden einen automatischen Countdown für wichtige Ereignisse. Wenn beispielsweise eine Kundenaktion bald endet, sehen potenzielle Käufer, wie viel Zeit ihnen noch bleibt, um den Rabatt zu nutzen. Sie legen Datum und Uhrzeit fest, der Rest erfolgt in AdWords automatisch.

Quelle: Google Partners Insider Blog

Marketer trauern organischer Reichweite auf Facebook hinterher – dabei ist ein Umdenken fällig | OnlineMarketing.de

Dass das Zuckerberg’sche Newsfeed-Update weitreichende Konsequenzen für Unternehmen hat, war bekannt. Wie tiefgreifend sie wirklich sind, hingegen nicht.

Quelle: Marketer trauern organischer Reichweite auf Facebook hinterher – dabei ist ein Umdenken fällig | OnlineMarketing.de